Basler Zeitung

Tageszeitung

http://www.baz.ch

1729 wurde die Zeitung unter dem Namen Avis-Blatt gegründet, 1856 in Basler Nachrichten umbenannt und seit 1976 in Basler Zeitung. Das ursprünglich linksliberale Blatt machte einen radikalen Kurswechsel durch, nachdem sie 2010 vom rechtskonservativen Schweizer Finanzier Tito Tettamanti (75 Prozent) und dem Basler Medienanwalt Martin Wagner (25 Prozent) aufgekauft wurde. Die Basler Zeitung ist inzwischen stramm rechtspopulistisch und steht der Schweizer Volkspartei (SVP) nah.

Label
politische Ausrichtung rechts
Auflage 48.000 (2016)
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Visits 1.000.000 - 5.000.000
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Basel, Schweiz
Herausgeber/Verlag Basler Zeitung Medien
Verbreitungsgebiet regional
Gründungsjahr 1729
Adresse Aeschenplatz 7, 4002 Basel
Telefon 0041 61 639 11 11
E-Mail redaktion@baz.ch
Twitter @bazonline