Eesti Ekspress

Wochenzeitung

http://www.ekspress.ee

Eesti Ekspress wurde 1989 als erste unabhängige Zeitung nach dem Fall des Eisernen Vorhangs gegründet. Die Zeitung versteht sich selbst als Flaggschiff des investigativen Journalismus. In den vergangenen 25 Jahren haben ihre Journalisten mehrere wichtige Skandale aufgedeckt und Preise gewonnen. Die Zeitung gehört zur selben Verlagsgruppe wie Eesti Päevaleht, Delfi, Maaleht und Õhtuleht.

Label
politische Ausrichtung liberal
Auflage 30.400 (2014)
Erscheinungsweise wöchentlich am Mittwoch
Visits < 500.000
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Tallinn, Estland
Herausgeber/Verlag AS Eesti Ajalehed
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1989
Adresse Narva mnt 13, 10151 Tallinn
Telefon 00372 669 80 30
E-Mail ekspress@ekspress.ee
Twitter @eestiekspress