Navigation

 

Home / Medienindex / Artikel




Lietuvos rytas



Lietuvos rytas ist 1990 durch Umbenennung aus der Zeitung Komjaunimo tiesa entstanden. Die Zeitung gehört zur Mediengruppe UAB Lietuvos rytas. Chefredakteur der Tageszeitung und einer der größten Aktionäre der Mediengruppe ist Gedvydas Vainauskas. Der Zeitung wird immer wieder eine Beeinflussung durch unterschiedliche politische Strömungen nachgesagt.

Medium: Tageszeitung
Politische Ausrichtung: liberal
Auflage: 55,700 (2011)
Erscheinungsweise: Montag bis Samstag

Standort der Redaktion: Vilnius, Litauen
Herausgeber / Verlag: Lietuvos rytas
Verbreitungsgebiet: landesweit
Gründungsjahr: 1990

Gedimino pr. 12 A
LT-01103 Vilnius
Telefon: 00370-527435600
E-Mail: news@lrytas.lt
Internet: http://www.lrytas.lt/

RSS Die Texte von "Lietuvos rytas" als RSS-Feed abonnieren

In der europäischen Presseschau von euro|topics wurden bisher 142 Artikel aus diesem Medium zitiert.

Alle Treffer auswählen

 

1.  Lietuvos rytas - Litauen | 19.08.2014

Litauische Firmen nutzen Euro-Einführung aus

In Litauen haben sich Wirtschaftsvertreter am Montag in einem "Memorandum guter Geschäftspraxis" verpflichtet, die Euro-Einführung am 1. Januar 2015 nicht für Preiserhöhungen auszunutzen. Dieses Dokument ... » mehr

2.  Lietuvos rytas - Litauen | 30.07.2014

Westen fürchtet Putins Sturz

Langfristig könnten harte Wirtschaftssanktionen dramatische Auswirkungen in Russland und darüber hinaus haben, warnt die liberale Tageszeitung Lietuvos rytas: "Der Westen fürchtet Gefahren, die entstehen würden, wenn ... » mehr

3.  Lietuvos rytas - Litauen | 29.07.2014

Geldgeschenke an Ärzte legalisieren

Wie in einigen anderen osteuropäischen Ländern sind Geldgeschenke von Patienten an Ärzte auch in Litauen eine gängige Praxis, die sich nicht ausrotten lässt. Der Kolumnist ... » mehr

4.  Lietuvos rytas - Litauen | 10.07.2014

Litauisches Erdöl wird Ladenhüter

Die litauische Ölraffinerie Orlen Lietuva steckt seit Monaten in großen finanziellen Schwierigkeiten. Doch so schnell wird der Betreiber die einzige Raffinerie des Baltikums wohl nicht ... » mehr

5.  Lietuvos rytas - Litauen | 02.07.2014

Litauische Langfinger entdecken britische Unis

Laut aktuellen Angaben britischer Behörden haben Studenten aus mehreren EU-Länder Studienkredite in Höhe von insgesamt fast 40 Millionen Pfund (rund 50 Millionen Euro) nicht zurückgezahlt, ... » mehr

6.  Lietuvos rytas - Litauen | 01.07.2014

Fremdenfeindlichkeit in Litauen ist alarmierend

In Litauen haben nur 15 Prozent der Wahlberechtigten an einem Referendum teilgenommen, das eine Verlängerung des Verbots des Grundstücksverkaufs an Ausländer anstrebte. Damit wurde das ... » mehr

7.  Lietuvos rytas - Litauen | 01.04.2014

Der russischen Propaganda kreativ standhalten

In Litauen hat Präsidentin Dalia Grybauskaitė am Montag mit der Führung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks LRT beraten, wie man den Einfluss russischer Staatsmedien in dem Land ... » mehr

8.  Lietuvos rytas - Litauen | 05.03.2014

Linguistik kann Polen und Litauer nicht versöhnen

Im Streit um die Schreibweise der Namen von Angehörigen der polnischen Minderheit in Litauen hat das Verfassungsgericht in Vilnius vergangene Woche entschieden, dass nun Sprachwissenschaftler ... » mehr

9.  Lietuvos rytas - Litauen | 26.02.2014

Oligarchen in der Ukraine bremsen

Ein Neuanfang in der Ukraine kann nur gelingen, wenn die Macht der Oligarchen im Land eingedämmt wird, betont die liberale Tageszeitung Lietuvos rytas: "Die neue ... » mehr

10.  Lietuvos rytas - Litauen | 22.12.2013

Ikea und EU begründen modernes Litauen

Für Litauen war 2013 ein gutes Jahr - nicht nur wegen der EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte, analysiert der Kolumnist Andrius Užkalnis in der liberalen ... » mehr

 

Weitere Inhalte