Corriere della Sera

Tageszeitung

www.corriere.it

Der Corriere della Sera war lange Zeit Italiens einflussreichste Zeitung. Dieses Primat nahm ihm 2014 die linksliberalen La Repubblica ab. Der Corriere steht unter dem Einfluss großer Unternehmen. Sein Verlag, die RCS Media Group, ist ein an der Börse gelistetes Unternehmen. Teilhaber sind Großunternehmen wie Fiat, Mediobanca und Pirelli. Die Zeitung verfolgt die Politik der starken Differenzierung zwischen Internetauftritt und Printausgabe. Während auf dem Onlineportal eher Nachrichten zu finden sind, werden in der Zeitung auch Kommentare publiziert.

Label
politische Ausrichtung liberal-konservativ
Auflage 423.000 (2014)
Erscheinungsweise täglich
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Mailand, Italien
Herausgeber/Verlag Rcs Mediagroup S.p.A
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1876
Adresse Via Solferino 28, 20121 Mailand
Telefon 0039 02 6339 1
E-Mail www.corriere.it/scrivi/
Twitter @Corriereit

Zitate aus „Corriere della Sera“

Zur Mediensuche