"Als Lösung, nicht als Problem" - so wird die EU laut Ratspräsident Donald Tusk wieder wahrgenommen. Auf dem EU-Sommergipfel in Brüssel demonstrierten die Teilnehmer Einigkeit und beschlossen eine engere Zusammenarbeit bei der Terrorbekämpfung und in Sachen Verteidigung. Während einige Medien dies als Aufbruchstimmung bejubeln, bleiben andere skeptisch.

La Stampa (IT)
Tvnet (LV)
De Volkskrant (NL)
Die Presse (AT)

Debatten

Neue Zürcher Zeitung (CH)
Il Sole 24 Ore (IT)
Rzeczpospolita (PL)
Lidové noviny (CZ)
Hospodářské noviny (CZ)
Süddeutsche Zeitung (DE)
Deutschlandfunk (DE)
Ouest France (FR)
Le Figaro (FR)
De Standaard (BE)
La Libre Belgique (BE)
Kurier (AT)
Tages-Anzeiger (CH)
De Volkskrant (NL)
New Statesman (GB)
Hospodářské noviny (CZ)
Il Sole 24 Ore (IT)
România Liberâ (RO)
Frankfurter Allgemeine Zeitung (DE)
Mehr Debatten

Europas Medien auf einen Blick

Unsere Datenbank bietet Informationen zu rund 500 Print- und Onlinemedien aus 30 Ländern. Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der Medienlandschaften in Europa. Für Ihre Recherche nutzen Sie bitte die Suchfunktion.