Der Streit zwischen Donald Trump und kritischen Medien hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Am Freitag schloss die US-Regierung Reporter von CNN, New York Times und anderen Medien von einem Briefing aus. Zuvor hatte Trump Journalisten als Feinde des Volkes bezeichnet und das Prinzip des Quellenschutzes in Frage gestellt. Was steckt hinter Trumps Attacken und wie sollten Journalisten darauf reagieren?

The Irish Times (IE)
Pravda (SK)
Tages-Anzeiger (CH)
Expressen (SE)

Debatten

Der Standard (AT)
Corriere della Sera (IT)
La Stampa (IT)
Público (PT)
NRC Handelsblad (NL)
Deutschlandfunk (DE)
Bild (DE)
Deutschlandfunk (DE)
Nevem Senki (HU)
Magyar Idők (HU)
Slate (FR)
The Independent (GB)
Handelsblatt (DE)
L'Opinion (FR)
hvg (HU)
Sme (SK)
Tages-Anzeiger (CH)
Milliyet (TR)
The Times (GB)
The Guardian (GB)
Mehr Debatten

Europas Medien auf einen Blick

Unsere Datenbank bietet Informationen zu rund 500 Print- und Onlinemedien aus 30 Ländern. Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der Medienlandschaften in Europa. Für Ihre Recherche nutzen Sie bitte die Suchfunktion.