Lidové noviny

Tageszeitung

http://www.lidovky.cz

Die Lidové noviny (Volkszeitung) ist die mit Abstand älteste noch bestehende tschechische Zeitung, die unter den Kommunisten verboten war und seinerzeit im Selbstverlag von Dissidenten erschien. Seit 1989 gehört das konservative Blatt zu den Meinungsführern in Tschechien. Sie erscheint gemeinsam mit der auflagenstarken liberalen Mladá fronta Dnes im Verlag Mafra, der 2013 von der Rheinischen Post an den einheimischen Medienmogul Andrej Babiš ging.

Label
politische Ausrichtung konservativ
Auflage 48.500 (2014)
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Visits 500.000 – 1.000.000
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Prag, Tschechien
Herausgeber/Verlag Mafra a.s.
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1893
Adresse Karla Engliše 519/11 150 00 PRAHA 5
Telefon 00420 225 067 111
E-Mail dopisy@lidovky.cz
Twitter @lidovky

Zitate aus „Lidové noviny“

Zur Mediensuche