Slate

Onlineportal

www.slate.fr/

Das französische Pendant zur US-amerikanischen Seite slate.com wurde 2009 vom ehemaligen Le Monde-Redaktionsleiter Jean-Marie Colombani ins Leben gerufen. Die Gründer halten heute noch immer die Aktienmehrheit. Der Schwerpunkt von slate.fr liegt auf Kommentaren und Analysen. Die Webseite stellt auch einen Reader bereit, mit dem sich Leser ihre Nachrichteninhalte je nach Interesse zusammenstellen können.

Label
Erscheinungsweise regelmäßig aktualisiert
Online-Bezahlmodell Alle Inhalte kostenfrei
Standort der Redaktion Paris, Frankreich
Herausgeber/Verlag Jacques Attali / Jean-Marie Colombani
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 2009
E-Mail infos@slate.fr
Twitter @slatefr