15min

Onlineportal

http://www.15min.lt

Das zweitpopulärste Portal des Landes, 15min, gehört seit 2013 dem estnischen Medienkonzern Eesti Media. Davor gehörte es dem norwegischen Unternehmen Schibsted. Das Portal ging aus der Gratis-Zeitung 15 minučių hervor. Die Printversion überlebte die Folgen der Medienkrise nicht und wurde 2012 eingestellt. Auch das Onlineportal musste starke Einbußen hinnehmen. Seit 2014 hat das Portal jedoch wieder viele neue Journalisten eingestellt und fokussiert sich auf anspruchsvolle Recherchen. 15min setzt stark auf seine mobile Version, seine Apps und Social Media.

Label
politische Ausrichtung liberal
Erscheinungsweise regelmäßig aktualisiert
Visits 10.000.000 – 20.000.000
Online-Bezahlmodell Alle Inhalte kostenfrei
Standort der Redaktion Vilnius, Litauen
Herausgeber/Verlag UAB 15 min
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 2008
Adresse Saltoniškių g. 9, 08105 Vilnius
Telefon 00370 52 10 58 94
E-Mail 15min@15min.lt
Twitter @15minlt