Agos

Wochenzeitung

http://www.agos.com.tr

Agos ist die Wochenzeitung der armenischen Minderheit in der Türkei, seit 1996 erscheint sie auf Türkisch und Armenisch. Trotz geringer Auflage gilt sie als wichtiges Medium, das politisch heikle Themen offen diskutiert. Ihr Herausgeber Hrant Dink wurde von nationalistischen Kräften in Gesellschaft und Justiz jahrelang verfolgt. 2007 wurde er vor dem Verlagshaus erschossen.

Label
Auflage 7.000 (2018)
Erscheinungsweise wöchentlich am Donnerstag
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Istanbul, Türkei
Herausgeber/Verlag Agos Yayıncılık Basım Hizmelteri / Rahil Dink
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1996
Adresse Anarad Hığutyun Binası, Papa Roncalli Sokak No: 128 Harbiye, 34373 Şişli / İstanbul
Telefon 0090 21 2219 00 98
E-Mail agos@agos.com.tr
Twitter @AGOSgazetesi