Eine grün-weiß-rote Flamme ist in den Mittelpunkt des italienischen Wahlkampfs gerückt: Die postfaschistischen Fratelli d'Italia halten trotz Kritik an dem Symbol im Wahllogo fest, das für das ewige Feuer auf dem Grab des Diktators Mussolini stehen soll. Parteichefin Meloni distanzierte sich zwar von Antijudaismus und Demokratieunterdrückung im Faschismus, aber Kommentatoren bleiben skeptisch.

Süddeutsche Zeitung (DE)
Polityka (PL)
La Repubblica (IT)
Válasz Online (HU)

Europas Medien auf einen Blick

Unsere Datenbank bietet Informationen zu mehr als 500 Print- und Onlinemedien aus über 30 Ländern. Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der Medienlandschaften in Europa.

Debatten

Cyprus Mail (CY)
The Irish Times (IE)
Daily Sabah (TR)
Le Monde (FR)
Népszava (HU)
Jornal de Notícias (PT)
The Daily Telegraph (GB)
Der Tagesspiegel (DE)
Jinov Svet (SI)
Rzeczpospolita (PL)
Die Welt (DE)
Contributors (RO)
Jutarnji list (HR)
Spotmedia (RO)
La Stampa (IT)
Pravda (SK)
El Mundo (ES)
De Tijd (BE)
Observador (PT)
Nowaja Gaseta Ewropa (RU)
The Insider (RU)
Mehr Debatten