Medien aus den ganzen USA wehren sich in einer konzertierten Aktion gegen die Angriffe von Präsident Donald Trump. Auf Initiative des Boston Globe bezogen rund 350 Zeitungen in ihren Leitartikeln Position gegen den Vorwurf, "Fake News" zu verbreiten. Journalisten in Europa solidarisieren sich mit der Aktion, allerdings nicht immer ohne kritische Anmerkungen.

El País (ES)
Delo (SI)
Cyprus Mail (CY)
Berlingske (DK)

Debatten

newsru.com (RU)
Kurier (AT)
Dennik N (SK)
Corriere della Sera (IT)
Libération (FR)
The Economist (GB)
Radio Europa Liberă (RO)
Krónika (RO)
Sega (BG)
Frankfurter Allgemeine Zeitung (DE)
Newsweek Polska (PL)
Die Welt (DE)
Le Figaro (FR)
Il Post (IT)
Hürriyet Daily News (TR)
Expressen (SE)
Turun Sanomat (FI)
Gazeta Wyborcza (PL)
Gazeta Polska Codziennie (PL)
Právo (CZ)
Financial Times (GB)
Mehr Debatten

Europas Medien auf einen Blick

Unsere Datenbank bietet Informationen zu rund 500 Print- und Onlinemedien aus 30 Ländern. Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der Medienlandschaften in Europa. Für Ihre Recherche nutzen Sie bitte die Suchfunktion.