St. Galler Tagblatt

Tageszeitung

http://www.tagblatt.ch

Das Tagblatt der Stadt St. Gallen und der Kt. St. Gallen und Appenzell erschien erstmals 1839. Seit 1910 trägt die liberale Zeitung den Namen St. Galler Tagblatt. Mit der Übernahme kleinerer Blätter in den 1960er und 1970er Jahren wurde sie zur auflagenstärksten Tageszeitung der Ostschweiz. Seit Ende 1989 ist die Neue Zürcher Zeitung Mehrheitsaktionärin. Ihre Tagblatt-Holding publiziert mehrere weitere Tageszeitungen in der Ostschweiz mit gleichem Inhalt, darunter die Thurgauer Zeitung, die Appenzeller Zeitung oder das Toggenburger Tagblatt. Eine Fusion mit der AZ Medien ist angekündigt.

Label
politische Ausrichtung liberal-konservativ
Auflage 122.500 (2016)
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Visits 1.000.000 - 5.000.000
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion St. Gallen, Schweiz
Herausgeber/Verlag Tagblatt Medien / NZZ-Mediengruppe
Verbreitungsgebiet regional
Gründungsjahr 1839
Adresse Fürstenlandstrasse 122, 9001 St. Gallen
Telefon 0041 71 272 78 88
E-Mail info@tagblattmedien.ch
Twitter @tagblatt_ch