an-Nahar

Tageszeitung

http://newspaper.annahar.com/

An-Nahar gilt als die traditionsreichste Zeitung des Libanons. Sie bezog eine kritische Position gegenüber Syrien und ihren Verbündeten im Libanon. Der Chefredakteur Gibran Tueni hat das mit dem Leben bezahlt. 2005 wurde er Opfer eines Attentats, für das die syrische Regierung verantwortlich gemacht wird. Die Zeitung hat ihre führende Stellung in den letzten Jahren eingebüßt. Wegen finanzieller Probleme mussten Journalisten entlassen werden und der Umfang des Blattes schrumpfte stark. 

Label
politische Ausrichtung liberal-konservativ
Auflage 40,000
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Visits < 500.000
Online-Bezahlmodell Alle Inhalte kostenfrei
Standort der Redaktion Beirut, Libanon
Herausgeber/Verlag Dar An-Nahar Publishers Sal
Verbreitungsgebiet regional
Gründungsjahr 1933
Adresse An-Nahar building, Martyrs' square, Marfa' sector
Telefon 00961 1 994 888
E-Mail editor@annahar.com
Twitter @Annahar