Expressen

Tageszeitung

http://www.expressen.se

Das Boulevardblatt gehört zum schwedischen Bonnier-Konzern. Es hat eine deutliche Tendenz zum Skandal- und Enthüllungsjournalismus. 1944 wurde es als liberale Stimme unter anderem vom Verleger Albert Bonnier gegründet. Zu den Journalisten des Blattes zählte unter anderem die Krimi-Autorin Liza Marklund. Das Blatt gilt als Gegenspieler von Aftonbladet und teilt sich das Redaktionsgebäude mit Dagens Nyheter. Holt in Sachen Reichweite den Konkurrenten Aftonbladet auf.

Label
politische Ausrichtung liberal
Erscheinungsweise täglich
Online-Bezahlmodell Inhalte teilweise kostenpflichtig
Standort der Redaktion Stockholm, Schweden
Herausgeber/Verlag Bonnier Media
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1944
Adresse Gjörwellsgatan 30, 112 60 Stockholm
Telefon 0046 87 38 30 00
E-Mail redaktion@expressen.se
Twitter @expressen

Zitate aus „Expressen“

Zur Mediensuche