Magyar Hírlap

Tageszeitung

http://magyarhirlap.hu/

Magyar Hírlap ist heute eine regierungsnahe antiglobalistische und patriotische Tageszeitung. Ende 2004 musste der Schweizer Verlag Ringier Magyar Hírlap abstoßen, da er auch die Mehrheitsanteile an Népszabadság erworben hatte - der Besitz zweier Tageszeitungen ist in Ungarn verboten. Das Blatt galt lange als liberal. 2005 übernahm der Milliardär Gábor Széles das Blatt und leitete einen Rechtsruck ein. Magyar Hírlap gilt heute als - mitunter radikales - Sprachrohr der rechtskonservativen Regierungspartei Fidesz.

Label
politische Ausrichtung nationalistisch
Auflage 7.600 (2014)
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Online-Bezahlmodell Alle Inhalte kostenfrei
Standort der Redaktion Budapest, Ungarn
Herausgeber/Verlag Magyar Hírlap Kiadói Kft.
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 1968
Adresse 1145 Budapest, Thököly út 105-107.
Telefon 0036 18 87 32 30
E-Mail online@magyarhirlap.hu
Twitter @magyar_hirlap

Zitate aus „Magyar Hírlap“

Zur Mediensuche