Maszol

Onlineportal

https://www.maszol.ro/

Das Onlineportal ist der Nachfolger der Tageszeitung Új Magyar Szó, die aus finanziellen Gründen 2012 eingestellt wurde. Es wurde von den Redaktionsmitgliedern der Tageszeitung begründet und wird von der Stiftung Progress Alapítvány herausgegeben. Traditionell wird Maszol als linkes oder linksliberales Medium betrachtet, die Ausrichtung der ungarischsprachigen Medien im Ausland ist aber oft schwierig einzuschätzen, unter anderem weil die Medien auf einem sehr kleinen Markt ein möglichst breites Publikum abdecken müssen. Das Onlineportal bietet den Lesern insgesamt ein breites Meinungsspektrum, von sehr konservativen bis liberalen Artikeln. Der Verlag erhält, wie viele ungarischsprachige Medien in Rumänien, Staatsgelder aus Ungarn.

Label
Erscheinungsweise mehrmals wöchentlich
Visits 500.000 – 1.000.000
Online-Bezahlmodell Alle Inhalte kostenfrei
Standort der Redaktion Cluj-Napoca (Klausenburg), Rumänien
Herausgeber/Verlag Progress Alapítvány
Verbreitungsgebiet landesweit
Gründungsjahr 2012
Adresse Cluj Napoca, Șoimului (Marconi) 24/A
Telefon 40723109657
E-Mail office@maszol.ro
Twitter @MASZOL1