Die Verhandlungen über die künftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU haben noch nicht begonnen, da droht die Regierung von Boris Johnson schon mit einem vorzeitigen Abbruch. Demnach will sich London künftig auf keinen Fall an EU-Regeln halten müssen und behält sich einen Ausstieg aus den Gesprächen vor, wenn bis Juni kein Freihandelsabkommen greifbar ist. In Europas Kommentarspalten ist die Empörung groß.

Corriere della Sera (IT)
Die Welt (DE)
Le Soir (BE)
Irish Examiner (IE)
Die Presse (AT)
The Daily Telegraph (GB)

Europas Medien auf einen Blick

Unsere Datenbank bietet Informationen zu mehr als 500 Print- und Onlinemedien aus über 30 Ländern. Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der Medienlandschaften in Europa.

Debatten

De Morgen (BE)
The Economist (GB)
Frankfurter Rundschau (DE)
El Periódico de Catalunya (ES)
eldiario.es (ES)
Der Standard (AT)
NRC Handelsblad (NL)
Protagon.gr (GR)
Nowaja Gaseta (RU)
Polityka (PL)
Sme (SK)
Sme (SK)
Zeit Online (DE)
Wiener Zeitung (AT)
El Periódico de Catalunya (ES)
La Vanguardia (ES)
Kurier (AT)
Jutarnji list (HR)
Gazeta Wyborcza (PL)
La Repubblica (IT)
Mehr Debatten